Stress- & Burnout-Diagnostik

Diagnose-Spektrum

Die Stress- & Burnout-Diagnostik kann je nach Ausgangssituation, Beschwerden und finanziellen Ressourcen zu folgenden Themen erfolgen als Orientierung für eine darauf aufbauende ganzheitlich orientierte Therapie.

  • Neurostress-Diagnostik
  • Hormon-Diagnostik
  • 24-Stunden-HRV-Messung & HRV-Kurzzeitmessung
  • Mitochondrien & ATP (Adenosintriphosphat)
  • Mikronährstoff-Diagnostik
  • Fettsäuren-Analyse
  • Entgiftung
  • Mikrobiom-Analyse / Stuhluntersuchung
  • Spezial-Immundiagnostik

Neurostress-Diagnostik

  • Adrenalin
  • Noradrenalin
  • Dopamin
  • Serotonin
  • Glutamt,
  • GABA
  • Melatonin

Hormon-Diagnostik

  • Cortisol, DHEA, Testosteron, Östradiol
  • Progesteron, Pregnenolon
  • Schilddrüsenhormone: TSH, T3, TPO, TAK

Stress- und Entzündungsgeschehen

  • Nitrosativer Stress
  • Oxidativer Stress
  • Entzündung: BSG, hsCRP, TNF-alpha, IL6
  • TNF-alpha Hemmtest
  • Interleukin 6-Hemmtest
  • Gefäßentzündung: Lp-PLA2
  • IP10

HRV-Analysen

  • Viele akute und chronische Krankheiten wie Schlafstörungen, Herzkrankheiten, Abwehrschwächen, chronische Müdigkeit, hormonelle Störungen und Burnout stehen in engem Zusammenhang mit der Stresstoleranz und der Regulationsfähigkeit des Körpers.
  • Auf der Grundlage einer EKG-Messung wird die Herzraten-Variabilität (Herzfrequenz) erfasst sowie die Aktivität von Sympathikus und Parasympathikus.
  • Die HRV-Analyse basiert auf einer EKG-Messung, die u. a. das autonome Nervensystem mit Sympathikus und Parasympathikus erfasst. Je variabler die Herzratenvariabilität, desto gesünder ist der Mensch und umgekehrt.

Daten der HRV-Kurzzeitmessung (10-30 Minuten)

  • Mittlere Herzrate
  • Stress-Index
  • Regenerations-Index
  • Leistungs-Index
  • Health-Index

Daten der 24-Stunden-HRV-Langzeitmessung 

  • Biologisches Alter
  • Allgemeine Vitalität
  • Leistungspotential
  • Burnout-Risiko
  • Geistige Vitalität
  • Ökonomie bei gesitiger Aktivierung
  • Regeneration
  • Entspannung
  • Erholung bei Regeneration
  • Erholung im Schlaf

Mitochondrien & ATP/Adenosintriphosphat

  • Mitochondriale Aktivität
  • ATP-Belastungstest
  • ATP intrazellulär

Mikronährstoff-Diagnostik

  • Vitamin B 2, B3, B6, B12, Folsäur
  • Vitamin D
  • Coenzym Q 10
  • Ferritin (Speichereisen)
  • Aminosäuren
  • Mineralanalyse
  • HPU/KPU

Fettsäuren-Analyse

  • gesättigte Fettsäuren
  • einfach ungesättigte Fettsäuren = Omega 9
    Ölsäure, Palmitoleinsäure, Nervonsäure
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren = Omega 3
    ALA, EPA, DHA
  • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren = Omega 6
    Linolsäure, Gamma-Linolensäure, Arachidonsäure

Entgiftung

  • Leber- und Nierenwerte
  • Glutathion
  • Schwermetall-Analyse 

Mikrobiom-Analyse

  • Darmbakterien (gute)
  • Darmbakterien (pathogene)
  • Darmparasiten
  • Darmpilze
  • Pankreas-Elastase
  • Entzündungsmarker
  • Zonulin (Leaky Gut)
  • Histamin

Spezial-Immun-Diagnostik

  • Immunstatus
  • LTT-Immunfunktion
  • Thymusfunktion/Thymusreserve CD 31
  • IgG 4-Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • LTT 22 Antigene: EBV, CMV, Chlamydien, Staphylokokken …
  • LTT Borrelien
  • NK-Zellfunktion
  • NK-Modulatortest

Das könnte Sie auch interessieren:

Stress- & Burnout-Therapie
Burnout-Syndrom – eine erworbene Mitochondriopathie
Stress- & Burnout-Diagnostik
Neurostress-Analyse
Nebennierenschwäche
HRV-Analyse incl. Meridiane
Lebensfeuer-HRV-Messung